Das Café Karafuneya

February 21, 2013

von Shimpei Shigemizu

Es gibt viele Cafés in Kyoto. Eines davon ist das Café Karafuneya, das in diesem Artikel vorgestellt werden soll. Es ist in der Nähe der Kreuzung der Kawaramachi-Straße und der Sanjo-Straße. Der am nächsten gelegene U-Bahnhof ist „Kyoto-shiyakusho-mae“. Geöffnet hat das Café von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts. Es wurde 1972 eröffnet und hat damit für ein japanisches Café bereits eine lange Geschichte hinter sich. 

Eis-Parfait

Eis-Parfait

 Das Karafuneya bietet dem Gast aufmerksame Bedienung und eine ruhige Atmosphäre. In angenehmem Ambiente kann man dort einen guten Kaffee, leckere Eis-Parfaits und weitere Spezialitäten genießen.

 Die Kunden des Cafés haben entschieden, dass sie folgende Getränke und Speisen dort am liebsten genießen:

Platz 1 Getränke: Cappucino à la Karafuneya

Platz 2 Getränke: Caramel Latte

Platz 1 Speisen: Demiglace-Omelette

Platz 2 Speisen: Japanisches Lokomoko

Platz 1 Parfaits: Waffel-Schoko-Parfait

Platz 2 Parfaits: Sirup-Matcha-Warabimochi-Parfait

Wenn einem dabei nicht das Wasser im Munde zusammenläuft!

 

Lokomoko

Lokomoko

Es gibt viele Speisen auf der Karte, und eine besondere Empfehlung sind die Sandwiches. Sie sind köstlich und sehr sättigend. Besonders die Schinken-Tomaten-Salat-Sandwiches sind sehr lecker.

 Außerdem bietet das Café Karafuneya saisonale Spezialitäten an, wie etwa Erdbeeren im Frühling, oder Maronen und Kürbis im Herbst. Neu auf der Speisekarte sind American Pancakes. Da sie hübsch aussehen, sind sie vor allem bei weiblichen Cafébesuchern beliebt. Man hat die Wahl unter verschiedenen Toppings und kann so seinen ganz eigenen Pancake kreieren. Zum Beispiel mit Vanilleeis, Sirup und Schlagsahne. Besonders Mutige wagen sich vielleicht auch an die „Heiklen Kombinationen“, die zurzeit die Speisekarte bereichern, zum Beispiel Eisparfaits, die mit frittierten Garnelen oder Pommes frites garniert sind. Wäre das auch etwas für Sie? Die heißen Garnelen passen vielleicht wider Erwarten gut zu dem kühlen Eis. Finden Sie es am besten selbst heraus!

 Zuletzt stelle ich Ihnen die Riesenparfaits aus der Hauptfiliale des Cafés vor. Es gibt viele verschiedene Größen. Die größte Portion reicht für 20-25 Personen und kostet 50.000 Yen. Sie heißt Le Reve. Das bedeutet Traumauf Französisch. Vielleicht möchten Sie so ein Riesenparfait einmal probieren?

Wegbeschreibung zum Cafe Karafuneya

Wegbeschreibung Cafe Karafuneya

Das Karafunya ist ein lustiger Ort und ideal für einen Besuch mit Freunden.

 

Telefonnummer  075-254-8774

Leave A Comment...

*